Slide background

Oft braucht es nur wenig,

um viel zu verändern.

Unterstützung benachteiliger Kinder

Die Stiftung Mercy House unterstützt auch Kinder, die noch in ihrer Familie leben. Die Verhältnisse in diesen Familien sind aber zum Teil prekär. Oft können oder wollen sich die Eltern nicht um die Kinder kümmern - Sucht, Armut, Krankheit, Arbeitslosigkeit und dergleichen erschweren das Erfüllen der Elternpflichten oft sehr. Die Kinder können daran nichts ändern und leiden oft sehr darunter. Viele dieser Familien sind Flüchtlinge aus Burma. Burmesische Flüchtlinge werden vom Staat Thailand zwar toleriert, aber nicht unterstützt. Sie erhalten keine Bildung, keine Infrastruktur, keine Papiere. Sie bauen sich ihre Camps zusammen und mit der Unterstützung von Hilfsorganisationen auf in abgelegenen Grenzgebieten auf - quasi im Dschungel.

Zur Zeit haben wir die Mittel beisammen, um 10 Kindern zu unterstützen. Der grösste Teil wird für die Ausbildung verwendet. Mit Hilfe von Ihrer Unterstützung wollen wir diese Zahl erhöhen und vielen anderen benachteiligten Kindern in unserer Region Schutz und das Nötigste geben, damit sie einen würdevollen Alltag leben können.

Mit einem monatlichen Beitrag von 33 CHF (1000 THB) unterstützen Sie ein Kind in der Weise, dass es gesund und geschützt heranwachsen kann.

Jetzt spenden!

Kontakt Schweiz:

Oliver Gemperle
Vereinspräsident
E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
Matthias Elsholtz
Kassier
E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
Mobile: 061 851 56 21
Adresse Office:

Matthias Elsholtz
Ziegelackerstrasse 24

4313 Möhlin/AG

Kontakt Thailand:

Wichai Rongkhungkaew
Leiter Mercy House
E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
Mobile: 081 941 1770
Fix: 032 621 905
Adresse:
18/15 Tessabaan Street 1
Tanbon Khao Noi
Ampur Pranburi
Prachuab Khiri Khan
77110 Thailand

Mercy House freut sich über jeden Besuch. Wir schätzen es sehr, wenn Sie uns vorgängig per E-Mail oder Telefon kontaktieren - besten Dank!